Rosa dei Venti Startseite Rosa dei Venti
Campingplätze
Top 10
Forum
Literatur
Bilder
Links

News
per i campeggi
Impressum
Username:

Passwort:

  

Jetzt registrieren
Warum registrieren?
Forum Camping auf Sardinien

Stromversorgung Camping Marina
 Nociella, 13.06.2011 15:23:51

Hallo zusammen!

Wir haben einen Platz am CP Marina in Bari Sardo gebucht. Nun stellt sich uns die Frage, mit wieviel Ampere dort abgesichert ist.

Werde ich meine Kaffeemaschine etc. überhaupt benutzen können?

Danke Euch!


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.


Re: Stromversorgung Camping Marina
 Filou, 13.06.2011 18:18:41

Hallo Nociella,

ich  kann dir jetzt nicht genau sagen, wie hoch der Marinaplatz abgesichert ist,
da musst du per E-Mail nachfragen. Aber aus Erfahrung weiß ich, dass die Plätze
dort alle nicht hoch abgesichert sind. Im Schnitt kannst du mit 3-6 Ampere rechnen. Aber der Fön läuft zumindest auf mittlerer Stufe und unsere Mikrowelle hat auch funktioniert. Ich lasse allerdings bei Sardinienurlauben meinen Padautomaten immer zu Hause. Wir kochen den Kaffee per Handfilter, Thermoskanne und Wasserkessel. Hatten z.B. jetzt in der Toskana auch den Padautomaten mitgenommen, weil wir dachten, dass er bei 6 Ampere laufen würde. Aber nix da, hat nicht funktioniert. Zum Glück konnte man dort noch Filterkaffee kaufen. Ist auf Sardinien eher eine Seltenheit. 
Der Marinaplatz ist übrigens ein schöner Platz, sehr ruhig und gepflegt. Der Strand ist sehr groß. Allerdings nicht so feinsandig wie woanders. Eher etwas quarziger Sand und es ist ziemlich steil abfallend. Aber sehr schönes Wasser.
Ihr geht auch im September, oder? Wir haben auch ein großes Gespann und fahren am 6. oder 7. September (weiß ich gerade nicht mehr so genau).
Gruß Filou


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Stromversorgung Camping Marina
 Nociella, 13.06.2011 18:42:43

Danke für Deine Antwort, Filou. Dann werde ich am besten direkt am Platz nachfragen. Notfalls pack ich noch einen Kaffeefilter ein, sofern ich so ein Ding überhaupt noch besitze ;-)

Auf Sizlien hatten wir auch ständig das Problem mit der schwachen Absicherung. Man hat uns zwar eine Strompauschale abgeknöpft aber ich konnte weder Kaffemaschine, Föhn oder Mikrowelle benutzen. Das war schon ein bißchen lästig.

Unsere Fähre geht am 25.06. ab Piombino. Wir freuen uns schon sehr auf Sardinien. Nach allem was ich gelesen habe schätze ich, dass ich mich unsterblich verlieben werde. Ich liebe einsame, ursprüngliche Landschaften und bin ein grosser Basilikata Fan.

Viele Grüße von Nociella


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Stromversorgung Camping Marina
 Filou, 13.06.2011 19:14:56

Hallo Nociella,

dann bist du goldrichtig auf Sardinien und besonders in dieser Gegend.
Su Golgo hatte ich dir ja schon empfohlen. Aber fahrt auch mal hoch zum
Felsen Perda e Liana oberhalb von Lanusei am Lago Alto di Flumendosa.
Nimm dir Picknicksachen mit, es gibt dort 2 oder 3 Tische mit Bänken.
Wirklich traumhaft dort oben. Oder wenn ihr mal Lust auf Süßwasser habt,
fahrt hoch zum Lago di Gusana oberhalb von Fonni. Dort gibt es ein paar
ganz verschwiegene Badebuchten.
Auch eine Fahrt mit der Helios zu den einsamen Traumstränden mit Sergio
ab Arbatax ist absolut zu empfehlen. Wenn du dich dafür interessierst, dann
schreibe ich dir noch die Handy-Nr. unter der du deine Plätze reservieren musst.
Kostet pro Person 50 Euro incl. Essen und Trinken. Es gibt auch Links dazu
bei Youtube. Kann ich dir auch schicken bei Interesse.
Gruß Filou


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Stromversorgung Camping Marina
 Nociella, 14.06.2011 10:55:38

Liebe Filou!

Danke für die wertvollen Tipps.

Die Helios steht ganz oben auf unserem Programm und ich habe bereits die Telefonnummer. Danke :-)

Viele Grüße
Nociella


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Stromversorgung Camping Marina
 Nociella, 14.06.2011 21:18:23

Lt. Auskunft des Campingplatzes ist mit 3 Ampere abgesichert.

Kaffeemaschine kann also nicht betrieben werden.


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Stromversorgung Camping Marina
 Rieser, 21.06.2011 23:49:46

3 A ist richtig - war vorletzte Woche dort.
Meine Frau und ich mögen den Platz sehr, da tritt die magere Nutzbarkeit der Stromversorgung schnell in den Hintergrund.
Wir haben auf unserer Reise einige unserer Lieblingsplätze inspeziert und waren nicht immer begeistert über deren Entwicklung. Der CP Marina ist auf gewohnt hohem Niveau und für uns nach wie vor eine der ersten Adressen auf der Insel - und der neue Hund ist auch ganz lieb!
Beste Grüße aus dem Ries
Günther


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.


Legende: Anonymer User     registrierter User (für Einträge nach dem 30.03.2003)

<< zurück