Rosa dei Venti Startseite Rosa dei Venti
Campingplätze
Top 10
Forum
Literatur
Bilder
Links

News
per i campeggi
Impressum
Username:

Passwort:

  

Jetzt registrieren
Warum registrieren?
 
Camping Cala d'Ostia  
Loc. Cala d'Ostia
09010 - Pula (CA)
Tel.: 070/921470
Fax: 070/921470
info@campingcaladostia.com
www.campingcaladostia.com
GPS: 38°56'15.774"N, 8°56'26.1096"E
 


Neueste Einträge im Forum zu diesem Campingplatz:

Cala d'Ostia
Hallo, kennt jemand vieleicht den Campingplatz Cala d'Ostia?...

Camping Cala d'Ostia bei Pula
Wer kann mir nähere Informationen zu diesem Campingplatz geben? Gibt es hier Animationen od. sonstige Lärmquellen? ...


So beurteilen User von campingsardinien.de den Platz : (3 Bewertungen)

Als registrierter User von campingsardinien.de können Sie Bewertungen zu den Campingplätzen eintragen.
Zur Registrierung.

Kommentare:

(17.08.2011, 5 Sterne) Jan K. : So ein wundervoller Ort. Man hört nachts die Grillen, man hört das Meer rauschen, hinter einem wunderschöne Berge, vor Dir das türkise Meer. Ein Paradies wie in der Südsee, oder wie bei Piraten der Karibik (wer schon mal die Disneylandattraktion besucht hat). Wir hatten einen Campingwagen für zwei Personen für zwei Wochen gebucht. Das Personal war so super freundlich, hilfsbereit und gut gelaunt. Bis auf eine Dame an der Bar, die wohl die sprichwörtliche sardische Schroffheit verkörpern wollte. :-) Der Campingwagen bestand nicht aus zwei, sondern aus 5 Schlafgelegenheiten, sodass es keine Sitzgruppe in dem Sinne im Wagen hatte. Das störte uns nicht, weil es eh zu schön draußen war, um drinnen zu sitzen. Die Terasse war sehr gemütlich, wenn man ein paar Windlichter aufstellte, da die eigentliche Beleuchtung eher an Bürobeleuchtung erinnerte (aber in Italien ja als Schummerlicht sehr beliebt, also Geschmackssache). Der Wagen, die Terasse und die Sanitäreinrichtungen waren mehr als sauber. Nichts wurde mit Gerüchen übertüncht, es war einfach komplett sauber. Der Platz selber war sehr schön angelegt und der Eingangsbereich wirkte fast schon edel, mit der knallig grünen Wiese und den Zierpalmen. Trotzdem natürlich kein niederländischer Standard, aber für den Preis zur Hauptsaison im eigenen "Häuschen" in Santa Margherita di Pula auf Sardinien, dem PARADIES!, ein Traum.
Zudem war es super ruhig, trotz Ferragoste, dem Sommerhauptfeiertag. Man lebte zwischen lebendigen italienischen Familien, die man gerne näher kennengelernt hätte. Aber jeder blieb im Grunde für sich. Wunderbar erholsam.
Zu Fuß zu erreichen ist ein riesiger weißer Strand. Jedoch nicht so schön direkt an der Straße gelegen, und dahinter befindet sich der Camping Flumendosa, der offenbar ständig Technoparties feiert. Es empfiehlt sich sowieso ein Mietwagen, um möglichst viel zu sehen. So kann man zu den Stränden von Chia, die zum Weinen schön sind. Wir waren jeden Tag dort. Wir fanden vier Euro Parkgebühr im Schnitt recht angemessen. Man ist dann halt direkt am Strand. Und JA! Es wimmelt von Flamingos! Sie kommen nicht nur zum Brüten nach Sardinien. Der Stagno an der Spiaggia Sa Colonia ist ein so romantischer Flamingoteich! Und NEIN! Es ist nicht "hoffnungslos überfüllt". Auch wenn Lonly Planet einen immer vor dem Mainstream beschützen möchte, - was sehr lobenswert ist - aber in diesem Fall stimmte es unserer Meinung nach nicht. Wir waren wie gesagt Mitte August zum Ferragoste dort, und man hatte trotzdem dieses Paradies-Malediven-Gefühl. Es war nicht einsam, aber man war für sich.
Zuguterletzt sei noch der nächst größere Ort Pula hervorzuheben. Natürlich auf Touristen aus, aber alles sehr gemütlich und dolce vita-ig. Das Essen war größtenteils göttlich gut und, auch entgegen aller Stimmen, nicht teurer als in Deutschland. Geschmacksexplodierendes Obst gibt's für ein paar Cent und köstliche Pizza taglio für zwei Euro. Das ist unglaublich für so eine Qualität und für so einen exklusiven Ort.
Wir werden hoffentlich noch oft die Gelegenheit haben, dort hinzufahren!

(10.08.2004, 5 Sterne) Claudiasardi : Irrer großer Traumstrand, herrlich zwischen Bäumen stehen. Sauber und freundlich.

(30.04.2004, 3 Sterne) 30.04.04 Schöner weiträumiger Platz mit vielen Bäumen, saubere Sanitäranlagen, direkt am Meer (langer Strand)

<< zurück