Rosa dei Venti Startseite Rosa dei Venti
Campingplätze
Top 10
Forum
Literatur
Bilder
Links

News
per i campeggi
Impressum
Username:

Passwort:

  

Jetzt registrieren
Warum registrieren?
 
Camping Coccorrocci  
Dev. SS 125
Via Eleonora d'Arborea, 56
08040 - Marina Di Gairo (OG)
Tel.: 0782/24147
Fax: 0782/73299
info@campingcoccorrocci.it
www.campingcoccorrocci.it
GPS: 39°43'40.08"N, 9°40'25.26"E
Geöffnet: 01.01. - 31.12.
 
BarRestaurant


Neueste Einträge im Forum zu diesem Campingplatz:

camping coccorrocci 2016
hallo zusammen wieder haben wir dieses jahr eine rundreise gemacht in sardinien und wollten auf dem camping coccorrocci halt machen.leider standen wir am 3. Juni 2016 vor verschlossenem tor! es wurde...

Verkaufe WoWa auf Sardinien /CP Coccorrocci
Guten Morgen miteinander, aus gesundheitlichen Gründen gebe ich meinen festinstallierten (zugelassenen ) WoWa auf. Daten: - TEC 560 mit winterfestem Vorzelt Herzog VARIUS DC (280cm tiefe). alles...

Zelten
Hallo, wir werden in ca 3 Wochen zum ersten Mal nach Sardinien fahren. Und wir suchen schöne Zeltplätze. "Schön" bedeutet für uns: - Kein Restaurant - Kein Kiosk - Keine Animation - Kein Pool -...

Camping im Oktober
Hallo, wir fahren Anfang Oktober 2014 für 2 Wo. nach Sardinien. War schon mal jemand im Oktober auf dem Campingplatz Capo Ferrato? Ist auf dem Platz noch alles in Betrieb/offen? Sind die nahegelegenen...

Camping Coccorrocci
Hallo! Habe nun hier bissel rumgestöbert in Bezug auf einen evtl ruhigeren und nicht so vollen CP im JUli/August. Uns würde der Camping Coccorrocci gefallen, dh es würde in die engere Auswahl kommen....

Offene Campingplätze im Oktober
Guten Tag, Da wir ab nächster Woche bis Ende Oktober in Sardinien unterwegs sind, habe ich mir mal eine Liste aller offenen CP´s zusammengestellt. Dazu habe ich die Sites aller im Forum gelisteten Plätze...


So beurteilen User von campingsardinien.de den Platz : (20 Bewertungen)

Als registrierter User von campingsardinien.de können Sie Bewertungen zu den Campingplätzen eintragen.
Zur Registrierung.

Kommentare:

(27.08.2015, 4 Sterne) senisusi : ir verbrachten von Mitte Juli bis Anfang August unseren Urlaub auf diesem ruhigen CP. Trotz negativer Bewertungen haben wir uns getraut und es nicht bereut. Wir hatten kein Problem mit dem Mann an der Rezeption, durften uns den Cp ansehen, Stellplatz aussuchen und WW aufstellen. Nur die Sache mit dem Schatten für unseren WW war ein Problem, da die Bäume doch ehr niedrig sind. Zelter sind da besser dran, die können sich direkt drunter stellen. Die sanitären Einrichtungen sind voll in Ordnung. Im Market gab es früh immer frische Brötchen. Der einzigste Wehrmutstropfen war der Strand, der nur aus Kieselsteinen besteht, er ist nur mit Schuhen begehbar. Sonst ist das Wasser ehr steiler abfallend und sehr klar-zum Schnorcheln geeignet. Anwesende Kinder sind doch mehr in den kleinen Pool gegangen. Bis nach Cardedu zum Einkaufen war es schon ein Stückchen. Wir haben das mit anderen Dingen verbunden. Wer einen ruhigen Cp ohne Schnickschnack sucht, ist hier richtig.

(17.07.2015, 4 Sterne) katze : Wir waren Vorsaison bis knapp vor die Hauptsaison dort. Wer, wie wir, Ruhe auf dem Platz und am Strand möchte und Naturliebhaber ist, der ist hier genau richtig. Der Platz war für unser Zelt super, am Kiesstrand waren wir oft alleine. Konnten uns sehr gut erholen, die sanitären Einrichtungen waren super sauber. Der Supermarkt am Platz ist preislich in Ordnung. Das Restaurant könnte man gemütlicher gestalten und besser bewerben. Der Bereich der Bar und Swimmingpool waren sehr gepflegt. Uns hat es auf dem Platz und am Strand gut gefallen.

(11.11.2012, 4 Sterne) shorty : 01.0612-04.06.12
wir waren in der vorsaison hier und haben nur gutes erlebt(2 erwachsene u golden retriever mit womo.haben schönen stellplatz gefunden in strandnähe und waren fast alleine.haben schöne wanderwege in der umgebung gefunden.ruhe und erhohlung in der natur pur, sanitäre einrichtung toll,alles in einer kabine wc/dusche/lavabo und sauber,gastfreundlichkeit(otavio hat sogar für uns nach wunsch einheimische spezalitäten gekocht!)einzig schade dass der market sehr klein und der pool nicht in betrieb war.trotzdem alles in allem gute ferienerinnerungen an coccorrocci,werden wieder kommen im nächsten jahr.t+r

(30.06.2010, 0 Sterne) Hardy5 : Ich war mit dem Motorrad mehrfach in der Vor- und Nachsaison auf dem Platz, meide ihn aber für die Zukunft!

Der Platz ist sehr schön, leider sehr unfreundliches Personal!

Trotzdem ich bekannt war, mußte ich um 21 Uhr bei der Ankunft erst ne 1/4 Stunde das Aufnahmeritual erledigen. Meine Bitte, das Zelt schnell noch bei Licht aufzubauen, wurde abgelehnt.

Als einer der letzten Gäste um einen Cappuccino zu bitten, empfand man als Unverschämtheit.
Restaurant? Fehlanzeige: Bei so wenig Gästen lohnt es sich nicht!

Hier hab ich mich als Gast (und zahlender Kunde) gar nicht wohl gefühlt!

(22.08.2009, 0 Sterne) a_d_x : Wunderbare Lage - einsam und abgeschieden - leider nur Steinstrand - einige schattige Plätze auch für VW Busse, etc.

ABER, VORSICHT!!! MEGAUNFREUNDLICHES PERSONAL UND DURCHGEKNALLTE DAUERCAMPER:

Um sich kurz den Platz anzusehen mussten wir unsere Pässe abgeben, später bei der Anmeldung wurden selbst für unsere beiden kleinen Kinder Pässe zum Hinterlegen eingefordert, für unseren achtjährigen Sohn mussten wir den vollen Erwachsenentarif zahlen und die erste Nacht ohnehin bar im Voraus (Kreditkartenzahlung wäre am Ende aber kein Problem, wurde uns versichert), dann die Platzsuche: ein pensionierter, fast nackter Dauercamper beschimpfte uns auf italienisch (das ich relativ gut spreche), weil wir uns für einen Platz in seiner Nähe interessierten und schrie uns an, dass wir abhauen sollten!!! Am meisten hat mich aber dann geärgert, dass wir doch nicht wie versprochen mit Kreditkarte zahlen konnten, sondern gezwungen waren im Ort Geld zu holen um bar zu bezahlen (Zeitaufwand > 1,5 Stunden !!!), angeblich wäre das Kartenlesegerät defekt (glaube ich aber nicht, hat er wahrscheinlich einfach ausgeschaltet) ... kein Wort des Bedauerns, dafür wurde ich auf meine Nachfrage noch einmal heftig angefahren ...!!!

LEUTE MEIDET DIESEN PLATZ !!!

a_d_x

(23.08.2007, 2 Sterne) fritzi : Die Lage ist toll (abgeschieden und sehr naturbelassen zwischen diesen roten Berghängen) und der Platz bietet für Zelte auch genug Schatten. Ärgerlich fanden wir, dass es einen hohen Zaun um den ganzen Platz gibt und man deshalb, obwohl man praktisch kurz hinterm Strand ist, einmal außen rum durchs Tor muss. Wozu diese Sicherheitsfanatik?

(03.08.2005, 0 Sterne) mohu : war im Juli dort. Lage sehr idylisch, CP wirkt aber wie eine verlassene Baustelle, für WOMO wenig Schatten,1 Nacht hat genügt.

(02.08.2005, 0 Sterne) bas : (02.08.05,2 Sterne wegen Lage) Waren total enttäuscht von diesem Platz,sah aus wie eine halbfertige Baustelle.Hatten zuvor von swei jahrelangen Besuchern nur positives gehört.Zudem schien der Betreiber nicht an uns interessiert, obwohl der Platz zu dreiviertel leerstand.Fazit:Nicht zuviel auf postive oder negative Kritiken geben,sondern seine eigenen Erfahrungen machen.

(01.11.2004, 0 Sterne) speedy : Wir waren vor 10 Tagen dort - zugegebenermaßen waren alle Plätze ziemlich leer und auch viele andere Services geschlossen - doch wir sind bereits nach 1 Stunde wieder gefahren. Zu den Gründen:

Die Anfahrt war lang, aber landschaftlich sehr ansprechend. Zu dieser Jahreszeit ist die nächste Einkaufsmöglichkeit allerdings fast 20km entfernt. Die Lage kann also nur als idyllisch bezeichnet werden, mit einem leicht faden Beigeschmack. Der Platz ist begründt mit Sträuchern und kleinen Bäumen. Bullis oder WoMos finden hier keinen Schatten. Bar, Restaurant & Market geschlossen. Sanitäre Anlagen sahen rel. neu und großzügig aus, waren auch sauber, allerdings weit von den Stellplätzen am Strand entfernt.
Der Kiesstrand liegt hinter einem massiven Zaun - leider war der Durchgang abgeschlossen. Nachdem auch das Einfahrts-Tor hinter uns geschlossen wurde kamen wir uns vor wie in einem Käfig - zumal wir die einzigen Gäste dort waren. Dazu war der Platz auch noch relativ teuer (im Vergleich zu den anderen Plätzen, auf denen wir innerhalb von 3 Wochen waren).

Wer in der Nebensaison mit einem Bulli oder WoMo unterwegs ist, dem seien die 2 traumhaft schönen Sandbuchten auf dem Weg zum Coccorocci empfohlen.

(15.09.2004, 4 Sterne) Britta : Warnung: Möglicherweise Erholung pur! Idyllische Lage, schattige Plätze worauf man sich ausbreiten kann, saubere Sanitäranlagen, netter Betreiber. Kiesstrand vor dem Platz aber von herrlichen Felsen eingerahmt und toller Sandstrand mit dem Auto ein paar Minuten. Markt für Brötchen und das Notwendigste, Bar und gutes Restaurant vor Ort. Im nächsten Jahr wird es noch besser: Restaurant, Reception und neues Sanitärgebäude im Bau. Für mich immer wieder diese Platz, auch wenn's nur die letzten Tage sind vor der Fähre.

(01.09.2004, 4 Sterne) beat : ein schöner platz, an dem man echt die beine baumeln lassen kann!nette leute und echt schöne sanitäre anlagen. ein platz zum wohlfühlen.

(02.02.2004, 3 Sterne) Der CP ist in einer wirklich tollen Landschaft gelegen; Leider war der Besitzer doch etwas arogant und mit seinen Mitarbeitern feierte er Turomässige Feten bis 4 Uhr MORGENS!!!  Das war echt der Überhammer, konnten alle 3 Nächte nicht schlafen und zogen unerholter Weise wieder ab - eigentlich schade -

(16.01.2004, 4 Sterne) Auf dem abseits jeder Ortschaft gelegenen Platz bekamen wir im April auf Bestellung frisches Brot. Der lange Strand besteht aus glattpolierten dunklen großen Kieseln. Neues komfortables Sanitärgebäude.

(02.10.2003, 1 Sterne) Unfreundlicher Chef (deutschsprechend), der etwas zu stolz auf seinen TFT-Bildschirm ist. Platz besteht fast nur aus Kies und es gibt keine Einkaufsmöglichkeit weit und breit. Aber schöne Umgebung.

(04.08.2003, 5 Sterne) sehr schöner Platz

(29.07.2003, 4 Sterne) Sehr schöner schattiger Campingplatz, ruhige Lage, direkt am Steinstrand. In der Nähe aber auch noch sehr schöne Sandstrände! Wir sind dort sehr gastfreundlich aufgenommen worden und wir hatten eine sehr schöne Zeit. Sanitäre Anlagen war auch OK, aber leider viele Bienen und Nachtfalter! Im Restaurant war die Fischplatte für 2 Personen ein wirklicher Genuß - unbedingt probieren!! Viel Spaß

(26.07.2003, 4 Sterne) Sehr schön, direkt am langen Kiesstrand gelegener schattiger Paltz! Sehr gute Sanitäranlagen. War Mitte Juli nicht überlaufen.

(02.07.2003, 4 Sterne) Sanitäranlagen wirklich nicht immer sauber, aber neues Sanitärhaus wurde 2002 eröffnet.
Ansonsten super sauberer Strand, gutes Ristorante und schöne Bar. Im Market kann man fast alles kaufen, die Leute ausgesprochen nett und hilfsbereit

(15.06.2003, 4 Sterne) Ich finds da klasse,fahren fast jedes Jahr dahin! Ausserdem sind die Gastleute sehr nett. Ein kleiner Supermarkt ist am Platz.Steinstrand,und nicht so voll!Eine Bar an der man Abends schön sitzen kann. Für Kinder gibts Tischtennisplatten und einen Spielplatz. Preis/Leistung gut!

(03.05.2003, 3 Sterne) Die sanitären Anlagen waren offensichtlich längere Zeit nicht mehr renoviert worden. Außerdem waren sie auch nicht sauber.
Daher ist dieser Platz eher nicht zu empfehlen.

<< zurück